Jung Altern Online-Kongress

befreie dich von alten Denkmustern und entdecke das Potenzial der zweiten Lebenshälfte

Dittrich_Opitz_Tummo


Logo_JA_4.6
JUNG ALTERN ONLINE KONGRESS
befreie dich von alten Denkmustern und entdecke das Potenzial der zweiten Lebenshälfte
Christian Dittrich-Opitz
befreite Ernährung und Energiekultivierung
  • gesunden Hunger zulassen
  • grüne Smoothies
  • gesättigte Fette
  • Nahrungsergänzung
  • Energiekultivierung

 

„Tummo ist die beste Methode der Energiekultivierung für Stressresilienz, die mir bekannt ist.

Im Alter von 13 Jahren wurde Christian Dittrich – Opitz mit einer schweren Deformation der Wirbelsäule ohne Aussicht auf Heilung diagnostiziert.  Durch Experimente mit seiner Ernährung und dem Erlernen von Kampfkunst und Qigong konnte er vollständige Heilung erfahren.  Seit Jahrzehnten untersucht Christian Dittrich – Opitz Methoden zur Steigerung der Selbstheilungskräfte und der Meditation mit dem Anliegen, den Menschen wirklich effektive Ansätze zugänglich zu machen.  Er hat eigene physikalische Verfahren zur Optimierung von Nahrungsergänzungsmitteln entwickelt sowie einen eigenen Ansatz zur Befreiung der Atmung von Blockaden.  Seine Beschäftigung mit innerer Kampfkunst führte ihn zu den ursprünglichen Praktiken des Taoimus und den südindischen Siddha – Lehren der Transformation des Körpers durch die Seele.  Er ist der Autor von „Befreite Ernährung“ und „Befreite Atmung“.

Kongresspaket 2018
  • Dir hat das Interview gefallen?
  • Du möchtest gerne dieses Interview und auch alle anderen in Ruhe und jederzeit wiederholt anhören?
  • Du möchtest vom exklusiven Bonusmaterial der ExpertInnen (Audio, PDF) profitieren?
  • Dann kannst du dir das gesamte Kongresspaket kaufen. Während der Kongressdauer kostet es nur 33 Euro, danach 60 Euro.
  • Drücke gleich nebenan auf das rote Feld: ‚zum Kongresspaket‘

DSC_0343

Teile Dein Feedback mit uns:

Copyright 2018 – jungaltern.com – Alle Rechte vorbehalten
eKongresse & Webdesign mit ProWebStar.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.